Jetzt 20 % Rabatt auf unsere eDesk Serie mit dem Code: EDESK20
trustmark
Frachtfrei ab 500 € Kauf auf Rechnung CO2 Kompensiertes Shoppen Vertragen & Aufbauservice
avatar image
Nicolas Schultz, CEO Familienunternehmen in der 5. Generation: das heiβt verantwortungsvoll Handeln mit gegenseitigem Respekt.

Besprechungstische

Kaufberatung für Besprechungstische

Keine Besprechung ist ohne einen Besprechungstisch komplett. Hier kommen Mitarbeiter und Teammitglieder zusammen, um Diskussionen auszutragen, Strategien zu besprechen und einander auf dem Laufenden zu halten. Wir zeigen Ihnen, worauf es bei einem Besprechungstisch im Büro zu achten gilt und welche Modelle Sie bei Schultz finden.

Warum ist ein guter Besprechungstisch wichtig?

Ein Besprechungstisch darf in keinem Büro fehlen. Besonders populär sind Modelle, die Schreibtisch und Konferenztisch vereinen. Sie sind nicht nur besonders flexibel einsetzbar und praktisch, sondern tragen auch zu gesundem Arbeiten bei:

  • Höhenverstellbar für rückenschonendes und dynamisches Arbeiten
  • Flexible Verkettung mehrerer Besprechungstische möglich
  • Möglichkeit auf Haltungswechsel während längeren Besprechungen
  • Auch bei Platzmangel einsetzbar

Gesundes Arbeiten zeichnet sich dadurch aus, dass Mitarbeiter nicht dauerhaft in einer Position verharren müssen. Durch höhenverstellbare Besprechungstische kann die Haltung verändert werden, was die Rückengesundheit fördert und die Leistungsfähigkeit steigert.

Was zeichnet einen hochwertigen Besprechungstisch aus?

Ein professioneller Besprechungstisch zeichnet sich dadurch aus, dass er maximale Flexibilität bietet und aus hochwertigen Materialien besteht. Doch worin liegt eigentlich der Unterschied zwischen einem Konferenztisch und einem Besprechungstisch? In der Regel ist der Konferenztisch um einiges größer. Der Besprechungstisch ist kleiner und damit flexibel einsetzbar.

Bei Schultz erhalten Sie Produkte aus sorgfältiger Produktion. Im Gegensatz zu herkömmlichen Büromöbeln bieten unsere Besprechungstische eine hohe Qualität und Langlebigkeit. Sie sind robust und stabil, sodass sie für verschiedene Verwendungszwecke geeignet sind.

Die meisten unserer Tische sind made in Germany. Wir produzieren in unserem Werk in Neuhof (Nähe Fulda) und kooperieren mit verschiedenen regionalen Betrieben. Dadurch können wir Ihnen Besprechungstische bieten, die Ihre Erwartungen vollständig erfüllen.

Vielfalt der Besprechungstische: Die passende Form für jeden Geschmack

Je nach Büro und Raum ist ein anderer Besprechungstisch passend. Bei Schultz finden Sie Modelle in verschiedenen Varianten, die sich hinsichtlich Form, Optik, Material und Funktionen unterscheiden.

Form

Sei es ein runder Besprechungstisch oder ein eckiges Modell – zu jeder Büroeinrichtung passt etwas anderes besser. Selbst ovale Besprechungstische können eine gute Figur abgeben. Die Form des Tisches richtet sich maßgeblich nach der bestehenden Einrichtung sowie dem geplanten Verwendungszweck. 

Auch der Faktor, wie viele Personen am Tisch Platz haben sollen, ist ausschlaggebend.

Optik

In welchen Farben ist Ihr Büro gestaltet? Die Antwort auf diese Frage ist wichtig, um die richtige Optik für Ihren neuen Besprechungstisch herauszufinden. Neben Modellen in Holzoptik oder Edelstahl liegt besonders der Besprechungstisch in Weiß schwer im Trend. Er strahlt Modernität aus und harmoniert mit vielen Einrichtungsstilen. Dekore sorgen für das gewisse Etwas bei einem Besprechungstisch.

Material

Bei Schultz kommen ausschließlich hochwertige Materialien zum Einsatz. Dazu verwenden wir Holz in hoher Qualität für die Tischplatte. Richtig verarbeitet ist dieses nicht nur optisch ansprechend, sondern auch robust und stabil.

Die Gestelle erzeugen einen besonders hochwertigen Effekt, wenn sie aus Metall bestehen. Doch auch hier ist Holz ein gängiges Material.

Funktionen

Wollen Sie einen Schreibtisch mit einem Besprechungstisch kombinieren? Oder soll der Besprechungstisch allein für sich stehen? Ganz gleich, was der Verwendungszweck ist – viele Funktionen machen den Tisch zu einem praktischen Hilfsmittel für gesundes Arbeiten.

Sehr populär sind höhenverstellbare Modelle, da hier sowohl Arbeiten im Sitzen als auch im Stehen möglich ist. 

Für besonders kleine Büros eignen sich klappbare Besprechungstische bzw. Klapptische, da sie kompakt und platzsparend sind. Zudem gibt es ausziehbare Modelle – sie lassen sich bei Bedarf flexibel vergrößern. Das kann dann der Fall sein, wenn mehr Personen als gewöhnlich an einer Besprechung teilnehmen.

Tipps zum Kauf: Den richtigen Besprechungstisch wählen

Auf der Suche nach dem perfekten Besprechungstisch sollten Sie einige Faktoren beachten. Nur so können Sie eine Entscheidung treffen, die sich positiv auf den Arbeitsalltag auswirkt und einen wahren Nutzen bringt.

Einsatzzweck

Zunächst einmal muss klar sein, wofür der Besprechungstisch überhaupt verwendet werden soll. 

Einige suchen einen Tisch für den Besprechungsraum, welcher nur genutzt wird, wenn Teammeetings und andere Besprechungen abgehalten werden. Andere suchen eine hybride Form, die Arbeitsplatz und Besprechungstisch miteinander vereinen. 

Beides ist möglich – immerhin sind in Sachen Büromöbel bei Schultz keine Grenzen gesetzt. 

Der Einsatzzweck sollte Ihnen bewusst sein, ehe Sie sich entscheiden. So können Sie die richtige Wahl treffen und finden genau das Modell, das Ihren individuellen Anforderungen entspricht.

Größe

Jedes Unternehmen beschäftigt eine andere Anzahl an Mitarbeitern. Vielleicht handelt es sich um einen großen Konzern, in dem viele Personen an einem Besprechungstisch Platz nehmen sollen. 

Womöglich ist es aber ein nur kleiner Betrieb, in dem die Anzahl an Teammitgliedern überschaubar ist. Viele Faktoren spielen eine Rolle, wenn es um die richtige Größe des Besprechungstisches geht. 

In einigen Fällen sind sehr kleine Modelle sinnvoll, in anderen sollte in einen größeren Besprechungstisch investiert werden.

Typische Abmessungen für rechteckige Besprechungstische sind 60 cm pro Person in der Breite und 40 cm in der Tiefe.

Das heißt, damit 4 Personen gut Platz finden sollte der Tisch mindestens 120 cm breit und 80cm tief sein. In der Tiefe kann man je nach Zweck sicher etwas Luft nach unten geben.

Funktionen

Legen Sie großen Wert auf einen höhenverstellbaren Besprechungstisch? Oder ist es Ihnen lieber, wenn der Tisch nur eine Position einnehmen kann? Wenn Sie wissen, welche Funktionen Sie im Arbeitsalltag benötigen, können Sie die richtige Wahl treffen. 

Optik

Je nach Gestaltung des Büros mag eine andere Optik passend sein. Bei Schultz finden Sie vielfältige Designs. Sei es ein schlichter Tisch in einer neutralen Farbe wie weiß, grau oder schwarz, ein hochwertiger Holztisch oder aber ein extravagantes Modell mit Dekor und Verzierungen – bei uns finden Sie für jede Besprechung den richtigen Tisch.