Navigation

Bürodrehstühle - professionell, gesund Arbeiten

Nehmen Sie Platz und fühlen Sie sich wohl. Alle Bürodrehstühle sind TÜV-zertifiziert. Sie sind für den 8-Stunden Einsatz am Arbeitsplatz gebaut, ergonomisch geformt und entsprechen den Anforderungen der Arbeitstättenverordnung. Jedem Bürodrehstuhl geben wir mindestens 2 Jahre Garantie mit auf den Weg.

Rückenprobleme? Informationen über die Bezuschussung für ergonomische Bürodrehstühle erhalten Sie im Blog.

Staffelrabatt!
Bürodrehstuhl ergo Syncro Steel
vorschau-farbevorschau-farbe

Bürodrehstuhl ergo Syncro Steel

mit Stahlfuß und Bandscheibensitz

ab 164,00 EUR
zzgl. Fracht

Staffelrabatt!
Bürodrehstuhl Lyra
vorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbe

Bürodrehstuhl Lyra

mit Alufuß

ab 265,00 EUR
zzgl. Fracht

50% Rabatt
Bürostuhl (vormontiert)
vorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbe

Bürostuhl (vormontiert)

Net Motion Testsieger

ab 436,00 EUR 218,00 EUR
zzgl. Fracht

45% Rabatt
Schreibtischstuhl
vorschau-farbe

Schreibtischstuhl

Globeline Comfort 6

ab 655,00 EUR 360,25 EUR
zzgl. Fracht

50% Rabatt
Bürostuhl (vormontiert)
vorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbe

Bürostuhl (vormontiert)

Net Motion Testsieger mit Kopfstütze

ab 576,00 EUR 288,00 EUR
zzgl. Fracht

50% Rabatt
NetMotion (zerlegt)

NetMotion (zerlegt)

Bürostuhl Testsieger

ab 398,00 EUR 199,00 EUR
zzgl. Fracht

Staffelrabatt!
Bürostuhl Lightstar 10
vorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbe

Bürostuhl Lightstar 10

ergonomisch, mit Alufuß (optional) und Lendenwirbelstütze

ab 239,00 EUR
zzgl. Fracht

Staffelrabatt!
Drehstuhl Web Omega
vorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbe

Drehstuhl Web Omega

mit aufgepolstertem Netzrücken

ab 340,00 EUR
zzgl. Fracht

Staffelrabatt!
Einsatz-Drehstuhl 24/7 Laser
vorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbe

Einsatz-Drehstuhl 24/7 Laser

für 24 Stunden Nutzung

ab 588,00 EUR
inkl. Fracht

Staffelrabatt!
Schwerlastdrehstuhl Sonata
vorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbe

Schwerlastdrehstuhl Sonata

Chefsessel XXL mit Ringarmlehnen

ab 548,00 EUR
inkl. Fracht

Staffelrabatt!
Konferenzsessel Lyra Net
vorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbe

Konferenzsessel Lyra Net

mit Netzrücken

ab 344,00 EUR
zzgl. Fracht

Staffelrabatt!
Konferenzdrehstuhl Oslo
vorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbevorschau-farbe

Konferenzdrehstuhl Oslo

mit Auminiumgestell

ab 314,00 EUR
zzgl. Fracht

Kaufberater Bürostühle

Stühle tauchen in den verschiedensten Farben und Formen bei uns im Alltag auf. So vielfältig wie ihre Designs sind auch ihre Namen. So wird ein Bürostuhl auch Bürodrehstuhl, Chefsessel, Schreibtischstuhl, Arbeitsstuhl oder einfach nur Drehstuhl genannt und ist die perfekte Ergänzung zu ihren übrigen Büromöbeln. Egal ob Drehstühle, Bürostühle oder ergonomische Stühle, im Folgenden legen wir Ihnen dar, auf was Sie bei Tests zu achten haben, damit Sie nicht nur einen günstigen, sondern auch guten Bürostuhl kaufen.

Inhaltsverzeichnis


- Welche Arten von Bürostühlen gibt es?

- Welche Aspekte sind für einen ergonomischen Bürostuhl wichtig?

- Was gibt es beim Kauf eines Bürostuhls zu beachten?

- FAQs

- Pflegetipps zu Bürostühlen

- Wo kaufe ich günstige Bürostühle online?

- Fazit


Welche Arten von Bürostühlen gibt es?

Der Drehstuhl - Klassiker im Büro und im Homeoffice

Der Drehstuhl ist die am weitesten verbreitete Sitzmöglichkeit in unseren Büros, er wird aber auch gerne zu Hause im Arbeitsbereich oder im Wohnbereich eingesetzt. Ein guter Drehstuhl ist flexibel einsetzbar und ergonomisch geformt. Er besteht zumeist aus einer zweigeteilten Sitzfläche und Rückenlehne. Der Sitz lässt sich um 360 Grad drehen und ermöglicht ein dynamischeres Sitzen als auf einem statischen Arbeitsstuhl. Die Armlehnen sorgen dafür, dass der Nacken und die Schultern entlastet werden. Über eine Gasfeder lässt sich die Sitzhöhe eines Bürostuhls stufenlos verstellen und auf die Körpergröße des Nutzers anpassen.


Der Chefsessel - Komfort am Arbeitsplatz

Der Chefsessel zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass eine höhere Rückenlehne in das Sitzpolster übergeht. In der Regel sind Chefsessel kräftiger und somit weicher gepolstert, als ein einfacher Bürodrehstuhl. Die verstärkte Polsterung von Chefsesseln lässt Sie bequem nach hinten im Neigungswinkel verstellen und bietet einen höchstmöglichen Komfort am Arbeitsplatz.

Natürlich bieten Chefsessel auch eine stufenlose Verstellung der Sitzhöhe an und werden in der Regel mit einer integrierten Wippmechanik angeboten. Diese sorgt dafür, dass sich die Rückenlehne an die Bewegungen des Stuhlnutzers anpasst. Diese Funktion des Wippens lässt sich jederzeit sperren, um je nach Bedarf eine aufrechte ergonomische Sitzposition einzunehmen.

Ob Wippmechanik oder Synchronmechanik bzw. eine weitere Sitzalternative testen Sie am Besten durch ein Probesitzen vor dem Kauf. Einige der beliebtesten Stuhllieferanten bieten ein kostenloses Testsitzen als Serviceleistung in ihren Top-Online-Shops an.

Ergonomische Bürostühle - entspannt durch den Tag

Ein ergonomischer Bürostuhl wird vor allem bei Personen mit Rückenleiden empfohlen. Wer viel Zeit im Sitzen verbringt, kann mit einem ergonomischen Bürostuhl Verspannungen und Rückenschmerzen vorbeugen. Durch die Vielzahl an individuellen Einstellungsmöglichkeiten des Rückenpolsters, des Sitzpolsters oder der Armlehnen bietet Ihnen ein ergonomischer Bürostuhl, aus gesundheitlichen Gesichtspunkten, viele Vorteile.

Besonders hilfreich ist eine Lordosenstütze zur Unterstützung des Lendenwirbelbereichs. Wir empfehlen ihnen, regelmäßig alle Einstellungen ihres ergonomischen Bürostuhls zu kontrollieren und ggf. anzupassen. Nur so stellen Sie auch sicher, auf Dauer den maximalen Vorteil ihres ergonomischen Bürostuhls zu nutzen und Ihren Körper optimal zu entlasten.

Welche Aspekte sind wichtig für einen guten, ergonomischen Bürostuhl?

Rückenlehne: Eine gute Rückenlehne sollte verstellbar sein und sich an ihre Körpergröße anpassen lassen. Wir empfehlen Ihnen für einen optimalen ergonomischen Nutzen, Drehstühle mit verstellbarer Lordosenstütze zu kaufen. Zudem sollte die Rückenlehne ausreichend breit und dick gepolstert sein, um sich auch mal rückenschonend zurücklehnen zu können. Wenn Sie leicht ins Schwitzen geraten, ist ein Schreibtischstuhl mit Netzrücken die richtige Wahl. Dieser sorgt für eine ausreichende Belüftung des Rückens (auch an heißen Sommertagen).

Sitzpolster: Die Sitzfläche sollte sich im Idealfall durch eine Gasfeder stufenlos in der Höhe verstellen lassen. Die Sitzflächenposition, kann durch verschieben nach vorne und hinten (Sitztiefenverstellung), so eingestellt werden, dass die Oberschenkel ausreichend Auflagefläche haben, sich das Körpergewicht besser verteilt. Zwischen Kniekehle und der Vorderkante des Sitzpolsters sollten ungefähr vier Finger breit Platz sein.

Oftmals bieten ergonomische Bürostühle auch eine Verstellung der Sitzneigung an, das dynamische, ergonomische Sitzen wird hierdurch zusätzlich unterstützt. Bei Drehstühlen mit Sitzneigeverstellung läßt sich der hintere Teil der Sitzfläche nach oben verstellen. Das Becken des Nutzers wird leicht nach vorne gekippt, was die Person veranlasst, eine Gegenbewegung (einen Ausgleich) vorzunehmen. Das Resultat: die Wirbelsäule befindet sich in der optimalen doppelten S-Position - das Skelett wird optimal entlastet.

Stühle mit Sitztiefenverstellung und Sitzneigeverstellung werden gerade für Frauen empfohlen, um Rückenleiden durch Fehlhaltungen vorzubeugen. Günstige Drehstühle mit diesen Optionen können Sie online in unserem Shop kaufen.

Armlehnen: Armlehnen helfen dabei die beanspruchte Rücken-Muskulatur zu entspannen. Durch das Ablegen der Arme werden Nacken und Schultern entlastet. So empfiehlt sich ein Bürostuhl mit Armlehnen, wenn man länger sitzt. Vorzugsweise sollten Armlehnen weich gepolstert sein, sich in der Höhe und der Breite als auch in der Tiefe verstellen lassen. Achten Sie also beim Kauf Ihres Bürostuhls auf dreidimensional verstellbare Armlehnen.
Eine der preiswertesten und günstigen Armlehnen-Varianten bietet der bereits erwähnte Bürostuhl Testsieger Net Motion. Sie können diesen Drehstuhl natürlich in unserem Onlineshop kaufen.

Kopfstütze: Eine Kopfstütze ist keine Pflicht, aber sie kann zu einer entspannten Körperhaltung im Sitzen beitragen. Sollten sie beispielsweise ein längeres Telefonat führen, oder sich auch mal nach hinten lehnen wollen, ist es günstig, wenn Ihr Stuhl eine Kopfstütze hat. Besitzt Ihr Bürostuhl eine Kopfstütze, so sollte sie in der Höhe und im Anstellwinkel anpassbar sein. Im Zweifel kann auch eine aufgepolsterte Kopfstütze nicht schaden.

Mechanik: Hochwertige Schreibtischstühle verfügen über eine Sitzmechanik, die gesundes sitzen ermöglicht. Ein Schreibtischstuhl kann eine Wippmechanik, eine Synchronmechanik oder eine Permanentmechanik haben. Idealerweise sorgen die Mechaniken dafür, dass sich der Schreibtischstuhl optimal den Bewegungen des Nutzers anpasst. Durch dieses dynamische Sitzen bleibt die Konzentration dort, wo sie sein soll und vorzeitigem Ermüden wird vorgebeugt.

Gasfeder: Achten Sie bitte auf eine getestete und TÜV-geprüfte Gasfeder bei Ihrem Kauf eines Bürostuhls. Für die ganz Großen unter uns empfehlen wir höhere Gasfedern. Sollte neben der Überlänge auch ein höheres Gewicht hinzu kommen, erhalten Sie auf Anfrage auch Schwerlast-Gasfedern. Diese Gasfedern kommen i. d. R. ab einem Körpergewicht von 120 kg zum Einsatz.

Fußkreuz: In den meisten Onlineshops finden Sie unterschiedliche Fußgestelle für Büro- und Drehstühle. In der Regel unterscheidet man zwischen:
- Stahlfußkreuz
- Aluminiumfußkreuz
- Polyamidfußkreuz

Vorteile vs. Nachteile:

Ein Polyamidfußkreuz verkratz und verdreckt relativ schnell, dafür hat es einen Vorteil beim Aufsitzen des Nutzers. Es gibt leicht nach, ist also elastischer als seine Kollegen.
Stahl- und Aluminiumfußkreuze sind starr und unflexibel, neigen also eher zum Bruch bei extremen Belastungen. Dafür bieten sie eine hochwertigere Optik und verkratzen weniger. Sie sehen also über einen wesentlich längeren Zeitraum neuwertig aus.

Bodenrollen: Je nach Beschaffenheit des Fußbodens sollten Sie ihre Bodenrollen wählen. Seien Sie sich vor dem Kauf darüber im Klaren, auf welchem Boden der Bürostuhl zum Einsatz kommt. Es gibt zwei Arten von Rollen. Rollen für weiche Böden, wie zum Beispiel: Teppiche, Nadelfilz, Korkboden oder Linoleum. Rollen für harte Böden, wie beispielsweise: Laminat, Parkett oder Fliesen. Preiswerte Rollen können Sie auch nachträglich bei uns online kaufen. Testen Sie einfach unseren günstigen Onlineshop.


Was gibt es beim Kauf eines Bürostuhls zu beachten?

Es gibt eine Vielzahl von günstigen Bürostühlen, die für die unterschiedlichsten Zwecke und Bedürfnisse ausgelegt und getestet sind. Da ist es manchmal nicht leicht, den Überblick zu behalten, beziehungsweise zu wissen, auf was Sie beim Kauf besonders achten sollten. Deswegen beraten wir Sie gerne auf unserer Service-Hotline 0611-18 55 180. Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17:00 Uhr. Gerne beraten wir Sie uns auch zu allen anderen unserer günstigen Büromöbel. Selbstverständlich finden Sie auch alle wichtigen Informationen zu unseren Produkten online im Shop.

Bitte beachten Sie, dass Sie online zumeist subjektive Vergleiche und Tests finden. Selbst die Tests von Stiftung Warentest sind keine allumfassenden Vergleiche, sie dienen aber als guter Anhaltspunkt für eine objektive Betrachtung.

Bevor sie also einen Bürostuhl online kaufen, beantworten Sie folgende Fragen:

Für welche Art von Arbeit benötigen Sie ihren Drehstuhl?
Auf welchem Untergrund wird der Bürostuhl bewegt (harter oder weicher Boden)?
Benötigen Sie einen rollbaren Drehstuhl?
Wie komfortabel wollen Sie sitzen?
Soll der Bürostuhl ergonomisch sein?
Wie hoch muss die maximale Nutzlast des Bürostuhls sein?
Wie lange werden Sie durchschnittlich auf ihrem Bürostuhl täglich sitzen?
Welche Farbe bzw. welches Design soll ihr Bürostuhl haben?

Achten Sie auf die Herstellerangaben des Produktes bevor Sie online einen Bürostuhl kaufen. Ein kleinen Tipp, den wir Ihnen noch mit auf den Weg geben möchten: Achten Sie auf die Scheuertouren des Sitzes. Alle Stoffbezüge von Sitzpolstern werden auf Ihre Scheuertouren getestet. Die Maßeinheit hierfür ist Martindale. Je höher die angegebene Zahl (z. B. 100.000) ist, desto langlebiger ist der Bezug. Auch Angaben zu Feuerbeständigkeit oder Öko-Testsiegel sind eine Referenz zur Stoffqualität.

FAQs

Was ist ein ergonomischer Bürostuhl?

Ein ergonomischer Bürostuhl ist so einstellbar, dass er Ihren Bewegungen folgt und Ihre Haltung unterstützt. Er sorgt dafür, dass Sie nicht statisch, sondern dynamisch sitzen. In den folgenden zwei Abschnitten erläutern wir Ihnen was dynamisches Sitzen bedeutet und wie Sie ergonomisch auf ihrem Bürostuhl sitzen sollten.

Was ist dynamisches Sitzen?

Bei der Frage nach der richtigen Sitzhaltung am Arbeitsplatz wird immer wieder auf das dynamische Sitzen verwiesen. Dynamisches Sitzen bedeutet, die Sitzposition immer wieder zu wechseln, sodass man nicht statisch am Arbeitsplatz verweilt. Wechseln Sie zwischen einer rückenschonenden, nach hinten gelehnter Sitzhaltung, zu einer aufrechten Sitzhaltung. Die Rückenlehne des Drehstuhls sollte sich ihren Bewegungen anpassen und so ihren Bewegungsapparat unterstützen. Häufige Veränderungen der Sitzhaltung fördern die Durchblutung der Muskulatur in Beinen und Rücken sowie die Nährstoffversorgung der Bandscheiben. Statisches Sitzen hingegen kann zu verschiedensten Beschwerden wie Durchblutungsstörungen in den Beinen oder Verspannungen im gesamten Körper führen.

Ideal um das dynamische Sitzen zu ergänzen, ist der Wechsel vom Sitzen zum Stehen, beispielsweise das Arbeiten an unserem höhenverstellbaren Schreibtisch eDesk. Das Wechseln der Arbeitshaltung beugt Rückenschmerzen vor und ist eine gesunde Abwechslung im Büroalltag.

Wie sollte man sitzen?

Beim aufrechen Sitzen befindet sich unsere Wirbelsäule in einer natürlichen doppelten S-Form. Das Becken sollte leicht nach vorne gekippt sein, damit der Rücken ein natürliches Hohlkreuz bildet. Ein ergonomischer Schreibtischstuhl unterstützt eine aufrechte Sitzhaltung und stützt ihre Rücken.

Die Sitzfläche ist auf der richtigen Höhe, wenn sowohl Ober- und Unterschenkel als auch Ober- und Unterarme einen 90-Grad-Winkel bilden. Dabei ist zu beachten, dass die Fußsohlen gleichmäßig auf dem Boden und die Arme locker auf der Tischplatte aufliegen.

Die Oberschenkel sollten von der Sitzfläche zu zwei Drittel unterstützt werden. Um Durchblutungsstörungen in den Beinen zu vermeiden sollte man darauf achten, dass die Beine nicht zu stark angewinkelt sind. Wir empfehlen ihnen daher einen Bürostuhl mit verstellbarer Sitzneigung, damit Sie die Sitzfläche leicht abfallend positionieren können. Auch die sogenannte Knierolle vermeidet einen Blutstau in den Unterschenkeln, d. h. die vordere Kante des Sitzpolsters ist stark abgerundet.

Sie haben die ideale Sitztiefe gefunden, wenn Sie mit dem Rücken die Stuhlehne berühren und noch etwa eine Hand breit Platz zwischen Ihrer Kniekehle und der Vorderkante der Sitzfläche ist.

Die Rückenlehne stützt Ihren Körper optimal, wenn Sie die Lehne berühren und Ihr Lendenbereich großflächig gestützt wird. Dabei sorgt ein leicht nach vorne gekipptes Becken für eine aufrechte und natürlich ergonomische Sitzhaltung.

Das Ablegen der Unterarme auf den Armlehnen entlastet den Nacken und die Schultern. Dabei sollten die Unterarme mit den Oberarmen einen rechten Winkel bilden. Achten Sie bitte auf eine entspannte Schulterhaltung, andernfalls sind Nackenschmerzen vorprogrammiert.

Pflegetipps zu Bürostühlen

Wie reinige ich die Polster eines Bürostuhls?

In der Regel bekommen Sie kleinere Verschmutzungen mit Hilfe eines feuchten Tuchs beseitigt. Sollte ein Fleck mal etwas hartnäckiger sein, so warten Sie bis der Fleck getrocknet ist. Reiben Sie anschließend mit einer Bürste, am besten aus Naturhaar, damit Sie keine Fäden ziehen, über den Fleck und saugen das Polster hinterher ab.
Zumeist bekommen Sie so alle Flecken aus dem Polster. Sollte dies jedoch wider erwarten nicht der Fall sein, kommen Sie um den Gebrauch von schärferen Reinigungsmitteln nicht umher. Bevor Sie den Reiniger großflächig aufbringen, empfehlen wir Ihnen, ihn an einer nicht ersichtlichen Stelle zu testen. Achten Sie darauf ob der Reiniger zu Veränderungen oder Verfärbungen des Stoffs führt.
Mit diesen einfachen Tipps bleibt Ihr Drehstuhl, ergonomischer Schreibtischstuhl oder Chefsessel über Dauer gut gepflegt.

Wie reinige ich das Gestell eines Bürostuhls?

Zur Reinigung des Gestells Ihres Bürostuhls empfehlen wir Ihnen ein feuchtes Tuch. Mit leichtem Reiben werden Sie die meisten Verunreinigungen problemlos entfernen können. Sollten Flecken einmal hartnäckiger sein als erwartet und Sie wollen einen Reiniger verwenden, so testen Sie diesen zuvor an einer nicht ersichtlichen Stelle.
Reinigungsmittel können eventuell zu dauerhaften Beschädigungen oder Verfärbungen des Materials führen. Bei Chromgestellen ist besonders darauf zu achten keine Kratzer zu provozieren. Gröbere Tücher oder Schwämme können die empfindliche Chromoberfläche leicht beschädigen und Kratzer hinterlassen. Achten Sie deshalb bei Chrom besonders darauf, keine rauen Materialien bei der Reinigung zu verwenden.

Wie reinige ich die Rollen eines Bürostuhls?

Die Bodenrollen eines Drehstuhls sind ganz simpel mit einem feuchten Tuch zu reinigen. Sollten sich einmal Haare oder ähnliches in den Rollen verfangen haben, können sie zusätzlich eine Pinzette zur Reinigung benutzen. In der Regel benötigen Sie allerdings keine weiteren Hilfsmittel.


Unser Service - Online und telefonisch für Sie da

Wenn Sie die Pflegetipps zu Ihrem Bürostuhl beachten, werden Sie lange Vergnügen an Ihrem Bürostuhl haben. Sollten größere Beschädigungen auftreten oder Sie Ersatzteile benötigen, stehen wir Ihnen gerne online, per Mail oder telefonisch zur Verfügung.

Auch beim Austausch von Einzelteilen, wie zu Beispiel einer neuen oder höheren Gasfeder, Bodenrollen oder der Polster stehen wir Ihnen gerne, per Formular in unserem Onlineshop oder telefonisch, zur Verfügung. Wenn Sie bereits eine Kundennummer bei uns haben, so geben Sie diese gerne an, damit wir Ihnen schneller helfen können.

Wo kaufe ich günstige Schreibtischstühle online?

Wollen Sie Schreibtischstühle günstig online kaufen? Dann kaufen Sie unseren günstigen, ergonomischen Testsieger, den Bürodrehstuhl Net Motion im Onlineshop schultz.de. Der Bürostuhl Net Motion ist laut Testbericht der Stiftung Warentest Tests, Ausgabe: 2/2017, erschienen: 01/2017 auf Platz 1 von 13 getesteten Stühlen und somit Testsieger.

Fazit

Gibt es den idealen Bürodrehstuhl?

Nein! Jeder Mensch ist einzigartig, hat seine eigenen Ansprüche, hat ein individuelles Sitzverhalten und bewegt sich, entsprechend seinem Bewegungsdrang.
Es gibt zwar objektive Bewertungskriterien für Bürostühle, doch das ist alles Theorie. Eine Sitzprobe kann der neutralste Testbericht nicht ersetzen. Glauben Sie uns: nach einer Sekunde sitzen wissen Sie, ob Ihnen ein Stuhl gefällt oder nicht. Das Gesamtpaket muss einfach stimmen.

Ergonomiehilfe Bürostühle

In dem bisherigen Text haben wir Ihnen versucht hilfreiche Tipps für Ihre Kaufentscheidung zu geben. Sie haben viel zur Ergonomie und Materialkunde erfahren. Sollten Sie weitere Tipps suchen, stöbern Sie doch einfach mal in unserem BLOG. Hier warten noch viele weitere Tipps zur Büroplanung, Gestaltung des Arbeitsplatzes, Büroorganisation, Ernährung und dem großen Thema Gesundheit auf Sie.

Ganzen Text anzeigen

close

10 Euro Gutschein sichern!