Wir helfen mit 1.000 Milliarden Bäume zu pflanzen und zu pflegen

Möchtest auch du helfen?

Dann erfahre im Folgenden wie das ganz einfach geht.

Seit diesem Jahr unterstützen wir die Kinder und Jugendlichen Initiative Plant-for-the-Planet. Die 2007 gegründete Initiative hat bereits 13,9 Milliarden Bäume gepflanzt. Alle 15 Sekunden kommt ein neuer Baum hinzu.

Bäume binden CO2

Bäume binden CO2 und verschaffen unserem Planeten und damit uns einen Zeitjoker bei der Bewältigung der Klimakrise. Es wird wärmer! Die Menschheit entscheidet heute durch ihr Handeln, wie warm: noch knapp unter 2°C Erwärmung oder deutlich mehr?

Jetzt handeln und Bäume pflanzen

Wir von SCHULTZ pflanzen in den kommenden 5 Jahren zunächst 25.000 Bäume über Plant-for-the-Planet. Zusätzlich unterstützen wir die Initiative bei der Ausbildung von Kindern und Jugendlichen zu Botschaftern für Klimagerechtigkeit. Plant-for-the-Planet hat eigene Akademien in bereits 74 Ländern gegründet, in denen bisher mehr als 88.000 Kindern zu „Botschaftern“ ausgebildet wurden.

Die Kinder und Jugendlichen verstehen sich als Initiative von Weltbürgern, die sich für Klimagerechtigkeit einsetzen. Sie informieren in ihren Ländern die Regierungen, Unternehmen und Schulen.

Ziel von Plant-for-the-Planet ist spätestens 2050 die CO2-Emission weltweit auf NULL zu senken.

Weltbaumzähler

2011 übergab das Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UN Enviroment) der Initiative Plant-for-the-Planet die bereits etablierte „Billion Tree Campaign“ und damit den Weltbaumzähler.  Bis heute wurde so 13,9 Milliarden Bäume in 193 Ländern gepflanzt.

Welchen Nutzen haben die Bäume?

  1. Bäume binden CO2. Ein Kubikmeter Holz bindet eine Tonne CO2 für Jahrzehnte.
  2. Bäume können vielerorts Beton als Werkstoff ersetzen, z. B. beim Hausbau. Weltweit sind 50% der Häuser, die im Jahr 2050 existieren werden, noch nicht gebaut.
  3. Bäume schaffen Arbeitsplätze. Für das Pflanzen, Pflegen und die spätere Forstwirtschaft werden unzählige helfende Hände benötigt. Im „Süden“ schafft das sichere und gut bezahlte Arbeitsplätze. Gerade im „Süden“ wachsen Bäume sehr schnell und binden so große Mengen an CO2.

Wie kannst du helfen?

Wir von SCHULTZ Einrichtungen möchten nicht nur helfen, sondern auch auf die Klimakrise aufmerksam machen. Daher wird jedem unserer Onlinekunden künftig für seinen Einkauf in unserem Onlineshop ein Baumgutschein geschenkt. Mit dem Gutschein kann künftig jeder SCHULTZ-Onlinekunde auf der Homepage von Plant-for-the-Planet offiziell einen neuen Baum in seinen hoffentlich stetig wachsenden Wald pflanzen.

Also viel Spaß beim Bäumepflanzen …

Wie können wir noch die Klimakrise bewältigen?

Nach öffentlich zugänglichen Statistiken produziert die Menschheit ca. 20% des weltweiten CO2. Etwa 4% entstehen hierbei durch die Industrialisierung, die Mobilität sowie das Klimatisieren.

Woher kommen die übrigen 16% CO2?

Dieser 4 mal so hohe Anteil wird durch die weltweite Massentierhaltung produziert. Die Antwort ist wohl klar. Fleisch sollte bewusster und deutlich seltener konsumiert werden. Soweit möglich mehr regionale Qualität als billige Quantität.

Im Jahr 2020 wurde alleine in Brasilien eine Fläche vergleichbar mit der HESSENs brandgerodet, um Platz für Rinder und den Anbau von Tierfutter zu schaffen.

Fazit

Wir können nicht warten, bis sich die Politiker aller Länder auf gemeinsame Ziele einigen. Wir können und müssen eigenverantwortlich und jetzt handeln, um unseren Kindern und künftigen Generationen einen bewohnbaren Planeten zu hinterlassen.

Die Zukunft unseres Planeten wird nicht 2050 entschieden, sondern heute, jeden Tag, von jedem von uns.

Nicolas Schultz